On the road …

Ein kurzer Zwischenbericht: Wir haben am Sonntag Jannis und Dorina am Flughafen in Bodø abgeholt. Dorina hat sich am Samstagabend spontan entschieden Jannis zu begleiten und Teil des Teams zu werden. Vielen Dank liebe Dorina!!! Am Abend waren wir noch bis nach Mitternacht am Saltstraumen angeln. An der Stelle ist der stärkste Gezeitenstrom der Welt, der sehr nährstoff- und damit sehr fischreich ist. Die sieben geangelten Seelachse decken nun wohl unseren Proteinbedarf für die nächsten Tage. Dorina als „Erstanglerin“ zeichnete sich übrigens auch als erfolgreiche Fischerin aus.

Gestern und heute sind wir dabei die Strecke bis Trondheim zu bewältigen – immerhin 700 km. Kurz vor Trondheim in Vikhammer werden sich dann unsere Wege trennen und wir das gemütliche Auto verlassen. Das Wetter sieht aber alles andere als einladend aus… Mal schauen, wir gehen erstmal auf einen Campingplatz, während Dorina und Jannis noch ein Stück weiter Richtung Oslo fahren. Ihre Fähre geht morgen Abend von dort nach Frederikshavn.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s