Am Busen des Bottnischen Meeres

Heute Morgen genossen wir die Gesellschaft des Motorradfahrer Holger beim gemeinsamen Frühstück und dem Austausch über die großen Themen und die schönen Seiten des Lebens. Damit haben wir es auch in Holgers Blog geschafft: greuli-allein-unterwegs.com

Holger fuhr dann weiter nordwärts und wir gen Osten nach Umeå zum Bottnischen Meerbusen, um von hier an der Küste nach Norden zu fahren. Ein kleiner Stellplatz in einem Hafen nördlich von Umeå ist unser Platz für den morgigen Ruhetag geworden. Ruhe haben wir hier heute schon und wünschen es auch euch allen, egal wie eure Woche war!!!

Das Wetter war endlich mal nicht mehr so langweilig, sondern groß – immer nur blauer Himmel ist für Fotografen einfach nichts… Nach einem kurzen Schauer konnten wir aber schon wieder draußen unter einem Regenbogen bestes Essen speisen.

Welcome Weekend!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s